Home up

Geburtsvorbereitung
für Paare

Kurse in Wien

ANMELDUNG
2 x 3 Std
€ 135,-
am Wochenende

EINFÜHRUNG

An diesem Wochenende möchte ich das Vertrauen in die eigene Kraft  stärken, euch über den Ablauf einer Geburt informieren (Geburtsphasen, Wehen....) und über Glückshormone sprechen, die als Schmerzmittel wirken.
Wir nehmen uns Zeit für praktische Übungen, vor allem für Atemtechniken die schmerzlindernd wirken, wir üben Entlastungspositionen und Massagen die die Wehen erleichtern. Wir probieren verschiedene Geburtspositionen aus. Berührung wird uns das Wochenende begleiten. 

KURS INFORMATIONEN

Zeit

auf Anfrage

Ort

Feelgoodstudio, Burggasse 31/7, 1070 Wien

Mehr Info über Feelgoodstudio

Preis

2 x 3 Std. 135€ für beide

Zum mitnehmen

  • bequeme Kleidung

ANMELDUNG

Schreiben Sie mir bitte ein E-Mail oder rufen Sie mich an. Ich schicke Ihnen dann gerne Details zum Kurs und informiere Sie über verfügbare Plätze. 

Danke für Ihre Anfrage. Ich werde mich sehr bald bei Ihnen melden.

Ihre Anfrage konnte leider nicht gesendet werden. Im Formular ist ein Fehler aufgetreten.

Mehr über Workshop für Paare

Es ist nicht egal wie wir geboren werden

“Es ist nicht egal wie wir geboren werden”  ein Buch vom Dr. Michel Odent.........dies glaube ich auch.........deswegen biete ich Geburtsvorbereitungsworkshops für Paare an. Ich möchte über die Grundbedürfnisse der Gebärenden sprechen. Wenn wir im Alltag wissen, was uns gut tut, dann machen wir es doch! Und wenn wir wissen, was eine Gebärende braucht um ihr Baby natürlich auf die Welt zu bringen, dann ermöglichen wir es ihr doch! 
Ich habe zwei gesunde Kinder in liebevolle Atmosphäre  mit einer wunderbaren Hebamme und meinem Mann ohne jegliche Medikamente und Schmerzmittel geboren. Ich bin für diese unglaublich stärkenden Erfahrungen unendlich dankbar. Ich bin dankbar, dass es mir möglich war so zu gebären, wie ich es mir vom Herzen gewünscht habe, in Würde und Liebe, ganz natürlich, aus meiner eigenen Kraft, von innen geführt, weit weg vom denken......ich habe nur getan, was der Körper wollte. Er wusste nämlich haargenau wie das Gebären funktioniert :-), nur nicht nachdenken oder etwas kontrollieren wollen.
Lass uns in die Welt der Geburten eintauchen und etwas schönes darüber erfahren, damit auch die Geburt eures Kindes harmonisch seinen mag.

Grundbedürfnisse der Gebärenden

Was braucht eigentlich eine Frau welche die Wehen hat? Welche Bedürfnisse haben Gebärende? Egal ob in Europa, Asien, Indien oder sonst wo auf der Welt........eine Gebärende möchte sich sicher und geborgen fühlen, sie möchte nicht beobachtet und beurteilt werden. Sie braucht eine Umgebung, wo sie langsam ungestört in einen Zustand kommt in dem die Hormone die Macht übernehmen und das Denken in den Hintergrund tritt. Dann kann eine “natürliche” Geburt ohne Medikamente und Schmerzmittel stattfinden.

Bewegungsfreiheit

Wenn sich Frauen während der Eröffnungswehen bewegen können, erleben sie die Geburt ganz anders, als wenn sie vorwiegend liegen müssen. Kreisende Beckenbewegungen unterstützen das Öffnen des Muttermundes. Der Körper kann den „Geburtscocktail“ viel besser mischen, wenn Gebärende aktiv bleiben, in sich hineinlauschen, sich langsam auf die Geburtsarbeit einlassen und sich von der eigenen Kraft tragen lassen. Glückshormone (Endorphine) werden in großen Mengen ausgeschüttet, wenn sich die Gebärende geborgen fühlt. Endorphine sind wunderbare natürliche Schmerzmittel. Ich möchte mit euch einige Gedanken zum Thema Geburtsschmerz teilen. Denn Angst hindert die hormonelle Balance unter der Geburt und behindert dadurch eine schnelle und schmerzarme Geburt. Wir gestalten die Geburt auch dadurch, wie wir über sie denken und woran wir glauben.

Mit der Geburt beginnt eine wunderschöne Zeit des Wochenbettes, Zeit zum kennenlernen, zum sich verlieben, Zeit zum heilen und regenerieren. Eine Zeit sehr intensiver Gefühle. Die Wöchnerin braucht viel Ruhe. Ich werde am Ende des Workshops kurz auf die Themen des Stillens und der Rückbildung eingehen.

Es freut mich vom Herzen euch auf eure Geburt vorbereiten zu dürfen. Das Geheimnis der Geburt werdet ihr dann selbst entdecken.

ÜBER MICH

Jana Köbler

Physiotherapeutin, Yogalehrerin, Ayurveda Wohlfühl Praktikerin 

geboren 1974 in Prag, verheiratet, 2 Kinder

Seit 2014 freiberuflich tätig
Semmelweis Frauenklinik 2003 – 2013
Institut für physikalische Therapie in Stockerau 1999-2001
Physiotherapie Diplom 1998

Ausbildung zur Ayurveda Wohlfühl Praktikerin 2005 – 2008
Babyölmassage- und Kindermassagekurse seit 2002
Yogalehrer-Ausbildung nach dem System “Yoga im täglichen Leben” 1993 – 1997

Basiskurse: Stillberatung, Trageberatung, Aromatherapie

seit 2012 praktiziere ich Reiki (I. + II. + IIIA Grad)

in Ausbildung zu Child`Space Practitioner, Chava Shelhav Method

WEITERLESEN ...

NEWSLETTER

Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir soeben an Sie geschickt haben.

Ungültige E-Mail-Adresse. Bitte verwenden Sie eine gültige E-Mail-Adresse